Skippertraining “Co-Skipper” Griechenland & Online Skipperakademie

Skippertraining "Co-Skipper" Griechenland & Online Skipperakademie
Veranstaltung von:
Uwe

Profil
Info

Datum/Zeit
Date(s) - 06/05/2023 - 13/05/2023
All Day

Veranstaltungsort
Athen

Kategorien:

Skippertraining “Co-Skipper” Griechenland & Online Skipperakademie


***In Planung – aber safe the date ***

Ahoi!

Die Soul Sailing Crew trainiert angehende Skipper und ambitionierte Segler!
Vor Törnstart wird online die Skipperakademie abgehalten. Hier wird sehr umfangreiches Skipper-Insiderwissen anschaulich durch Uwe vermittelt, wie z.B.: Törnplanung, Yachttechnik, Hafen- & Segelmanöver, Routinen an Bord, Notfälle, Wetterkunde und Crewführung. Die Kurse sind auf der Akademie-Seite zu finden. Und in unserem SSC Guide kannst du mehr über den Aufbau der Akademie erfahren.

Anschließend gehts im Mai zum Praxistörn:
Nach diesem Urlaubs- und Übungstörn wirst du in der Lage sein alle wichtigen Manöver entspannt!! zu meistern (Römisch-Katholisch anlegen, Ankern mit Landleine in Buchten, Längsseits festmachen, …) und natürlich soll das Segeln in diesem wunderschönen Revier auch nicht zu kurz kommen! Dieses Skippertraining oder auch Übungstörn genannt richtet sich an alle Könnerstufen.
Für die, die schon etwas weiter sind, und sich sicher sind, dass sie als nächstes selbst skippern möchten, empfehlen wir eher die Skipper Akademie, die zeitgleich, als Schwesterboot unterwegs ist.

Was dich erwartet

Es handelt sich um einen Übungs- und Urlaubstörn. Neben Entspannung, Landausflügen und gemütlichen Abenden zeigt und erklärt der Skipper (soviel die Crew mag) wie man eine Yacht führt. Dein Segel-Niveau spielt keine Rolle: Anfänger konzentrieren sich mehr auf die Basics, Fortgeschrittene können die schwierigeren Manöver üben. Es hat sich bewehrt dass jeder mal reihum „Skipper of the day“ ist – ein super Lerneffekt. Natürlich nur wer möchte.

Pro Boot werden wir maximal 6 Schüler sein + Skipper. So hat jeder genug Zeit zum üben, auch wenn die Yacht eigentlich 8 Kojen hat.
Du wirst lernen können wie man eine Segelyacht sicher führt, und was es bedeutet Skipper zu sein. Dazu gehören z.B.:
• Yacht-Übergabe mit dem Vercharterer,
• Yacht Equipment- und Sicherheits- Checklisten durchgehen,
• Bordtechnik, Rigg, Motor, Navigationsinstrumente beherrschen,
• Bedienung des Funkgerätes,
• Crew-Sicherheitseinweisung,
• Crew-Aufgabenverteilung.
• Hafenmanöver: Sicheres An- und Ablegen
• Alle Segelmanöver (Segel setzen, bergen, reffen, ….),
• MOB Manöver unter Maschine und unter Segel,
• Steuern nach Kompass, und nach Kartenplotter,
• Dingi mit Außenborder fahren,
• Ankern in Buchten, Landleine mit Dingi ausbringen,
• Steuern mit Notpinne,
• Wetternachrichten einholen und bewerten,
• Kollisionspräventive Schiffspeilung (z.b. auf VTG),
• Leinenhandling,
• Törnplanung, Tagesplanung durchführen.
Da das Segelrevier sehr gut geschützt ist, eignet es sich hervorragend auch für völlige Segelneulinge. Wir haben keinen nennenswerten Seegang zu erwarten.
Wir freuen uns schon riesig!

Am Ende der Woche bekommt jeder erfolgreiche Teilnehmer das “Soul Sailing Co-Skipper” Abzeichen überreicht. Damit kannst du deine nächsten Abenteuer bereits als Co-Skipper beschreiten und so den nächsten Schritt Richtung Skipper machen.

Skipper Akademie Online Kurs

Separat zum Segeltörn bucht obligatorisch jeder Teilnehmer den oben erwähnten Soul Sailing Online Kurs „Das erste Mal Skippern“ zum Vorzugspreis von 200 € (anstelle von 400 €) hinzu. Dieser Beitrag wird separat entrichtet, du bekommst die Details dazu direkt von Uwe zugeschickt. (Alle Teilnehmer der letztjährigen Akademie, die den Beitrag bereits gezahlt haben, brauchen selbstverständlich nicht ein zweites Mal dafür zu zahlen.)

Das Revier

Als Segelrevier haben wir den Saronischen Golf gewählt, ein sehr anfängerfreundliches Revier, wo man trotzdem die volle Bandbreite erleben kann. Von sehr idyllischen Ankerbuchten, über ruhige oder chaotische Häfen, gemütliche Restaurants direkt an der Kaimauer, bis hin zu einem viel befahrenen Verkehrstrennungsgebiet (VTG) (direkt vor Athen, nach Piräus) wo die Navigation sehr spannend ist, ist alles dabei. Lavrion bei Athen ist Ausgangshafen und ist durch zahlreiche Direktflüge gut zu erreichen.

Yacht

Dufour 46 GL, BJ 2020

Details

  • Landrattentauglichkeit: 4/5
    (1) Nur für erfahrene Segler … (5) Super für Segelanfänger
  • Buchten oder Häfen: 3/5
    (1) Wir ankern immer frei in Buchten … (5) Wir sind jede Nacht im Hafen
  • Baden: 4/5
    (1) Baden wird leider nicht möglich sein … (5) Wir können sehr oft baden
  • Seemeilen: 100 – 200
    < 100 Eher wenig … 100 – 200 normal viel (im Schnitt 5 h am Tag am segeln)  … > 200 sehr viel
  • Altersbereich der Crew: 30 – 40
  • Crewgrösse: ca. 7

Wetter

Angenehme 24 °, perfekt zum trainieren, noch nicht zu heiß. Wasser ist allerdings noch sportlich frisch!

Anreise

Späteste Anreise: Sa. 12:00 Uhr; Früheste Abreise: Sa. früh morgens (Ab Freitag Abend sind wir zurück in der Marina).

Genauere Treffpunkte werden für jedes Boot individuell vor dem Törn bekannt gegeben.

Törnpreis: 750 € (maximal) und voraussichtlich ca. Bordkasse: 200 € .
(Bei uns werden alle Kosten transparent aufgeteilt. Sollte es am Ende günstiger werden, fließt Geld wieder zurück.)
Online Skipperakademie: 200 €

??? Du bist neu hier und brauchst mehr Infos?

Um die Privatsphäre unserer Mitglieder und unser Wissen zu schützen, können nur eingeloggte Mitglieder alle Details einsehen. Erstelle einfach in einer Minute dein Segler-Profil. So schnell es geht wird dein Profil freigeschaltet und du kannst loslegen! 🙂

Alternativ kannst du Uwe auch direkt anrufen oder eine WhatsApp schreiben: 0152 22474046

Scan den Code um direkt in WhatsApp zu chatten:

MAP

Lade Karte ...

Buchung

Available Spaces
3

Log dich ein um weitere Informationen zu diesem Törn zu sehen.

Du möchtest mit an Bord? Fülle bitte kurz dieses Kontaktformular aus. Der/die Skipper*in meldet sich dann möglichst schnell bei dir.

Wenn du Skipper*in - Uwe schon kennst, kannst du sie/ihn natürlich gern direkt kontaktieren um alle Fragen zu klären.

Seid ihr euch einig, fülle das Buchungsformular aus und zahle gleich die erste Rate als Buchungsbestätigung!