Sail & Salsa

Sail & Salsa
Veranstaltung von:
Ben Groh

Profil
Info

Datum/Zeit
Date(s) - 11/09/2021 - 18/09/2021
12:00 pm - 9:00 am

Veranstaltungsort
Griechenland (Ort in Planung)

Kategorien:

Sail & Salsa


Sail & Salsa – Flottille in Griechenland

Warum Salsa in Griechenland? – Ganz einfach. Abgesehen von guten Temperaturen, schönen Stränden, der tollen griechischen Mentalität und leckeren Küche, gibt’s dort ideale Segelgebiete mit (fast) einsamen Buchten, in denen wir Workshops und Beach Partys veranstalten können. Außerdem stehen wir in Kontakt zu lokalen Salsaschulen und Salser@s, Clubs und (Salsa/Latino) Beach Bars, um auch gemeinsame Workshops und Partys zu schmeißen. (Lokaler Kontakt hängt noch vom Covid-Status ab.)

Das erwartet dich

  • mehrere voll ausgestattete Segelyachten (Badezimmer, Küche an Bord…) für je max. 8 Personen, auf denen wir meist in Doppelkabinen „wohnen“ und uns gemeinschaftlich selbst versorgen (Prinzip: jeder packt mit an)
  • erfahrene Skipper, die dir gern das Segeln näher bringen und dich ans Ruder lassen
  • Salsatänzer/innen und -lehrer/innen („Coaches“), die dich in Workshops (und auf Wunsch an Bord) in diversen Tänzen unterrichten: vorwiegend Salsa, aber auch Bachata etc.

Das bringst du mit

  • Interesse am aktiven Mitsegeln (Erfahrung willkommen, aber nicht notwendig)
  • Interesse an Salsa, Bachata und weiteren verwandten Tänzen (Grundkenntnisse von Vorteil)
  • Interesse an Workshops, Beach Partys und sonstigen verrückten Aktionen
  • gerne auch eigene Ideen (z.B. kleine Showeinlage?), die wir mit ins Programm einbauen können

Was kostet das Ganze

  • Gesamtpreis (exkl. Bordkasse): bis max. 790€ p.P.
    • evtl. Überschüsse werden nach Endkalkulation (gibt es kurz vor Törnstart) in die Bordkasse eingelegt
    • beinhaltet: Yacht mit allen Zusätzen, Versicherungen, Workshops, SSC-Gebühr, sonstige anteilige Kosten für Skipper & Coach
  • Bordkasse (wird vor Ort einbezahlt): 170€ p.P.
    • Erfahrungswert; hängt am Ende immer vom Konsum der jeweiligen Crew ab
    • evtl. Überschüsse werden am Törnende aufgeteilt
    • beinhaltet: Proviant an Bord, Hafengebühren, Sprit, 1-3 Restaurantbesuch(e), sonstige gemeinsame Ausgaben
  • nicht eingeschlossene Kosten
    • eigene Anreise
    • persönliche Ausgaben (z.B. Cocktail am Strand, Souvenirs)
  • für Coaches
    • halber Törnpreis, d.h. max. 395€
    • keine Kosten für Bordkasse

Thema „Covid-19“

Auch wenn wir dieses Thema gerne ignorieren würden, ist uns natürlich bewusst, dass wir uns gerade in einer sehr kritischen Phase befinden und ein Segel- und Salsaevent mit > 20 Personen momentan in weiter Ferne schwebt. Dennoch denken wir positiv und gehen davon aus, dass wir im September 2021 das Schlimmste überwunden haben bzw. uns zumindest so „frei“ wie im Sommer 2020 verhalten können.
Vor der Buchung der Yachten (ca. Juni/Juli) werden wir gemeinsam neu evaluieren, ob der Törn überhaupt machbar ist (ansonsten 100% Rückerstattung) bzw. wie eingeschränkt wir planen müssen (z.B. mit/ohne lokalen Kontakt).
Mehr Infos zum Thema, s.u. in den Buchungsbedingungen (Anmeldung erforderlich). Ansonsten sprecht uns bei Fragen und Zweifeln einfach an!

Buchung

  • für SSC-Mitglieder: direkt über den Buchungsbutton weiter unten
  • für neue SSC-Segler
    • entweder einfach kostenlos bei unserer Plattform registrieren, dann siehe „für SSC-Mitglieder“
    • oder „vorläufige Reservierung & mehr Infos“ per Mail bei Ben Groh anfordern

Kontakt

MAP

Lade Karte ...

Buchung

Available Spaces
10

Log dich ein um weitere Informationen zu diesem Törn zu sehen.

Du möchtest mit an Bord? Kontaktiere den Skipper - Ben Groh Profil - und klärt alle Fragen. Seid ihr euch einig, fülle das Buchungsformular aus und zahle gleich die erste Rate als Buchungsbestätigung!