Herbst Meilentörn von Canet über Ibiza, Malaga, Madeira nach Lanzarote

Herbst Meilentörn von Canet über Ibiza, Malaga, Madeira nach Lanzarote
Veranstaltung von:
Uwe

Profil
Info

Datum/Zeit
Date(s) - 20/10/2018 - 11/11/2018
12:00 am

Veranstaltungsort
Canet, Frankreich

Kategorien:

Herbst Meilentörn von Canet über Ibiza, Malaga, Madeira nach Lanzarote


Ahoi! Der erste große Atlantik-Meilentörn steht!

Der Traum ist schon lange da: Einen entspannten Blauwasser Törn zu planen mit Abenteuer-Charakter. Nicht von Bucht zu Bucht tingeln sondern die Ruhe und die Weite allein auf dem Meer zu genießen!

Wir haben großes Glück mit Lava Charter einen guten, renomierten, deutschen Vercharterer auf den Kanarischen Inseln gefunden zu haben, der genau zum passenden Zeitraum seine brandneue Sun Odyssey 479 von der Werft in Frankreich nach Lanzarote überführt haben möchte. Wir haben das Boot für 3 Wochen fix zu einem sehr günstigen Preis bekommen.

Wie läuft der Törn ab?

Die 4 Etappen sind nach Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten unterteilt. Die entsprechenden Häfen sind sehr gut per Flugzeug zu erreichen. Insgesamt wurde die Überführung mit einigen Puffertagen Pro Etappenabschnitt geplant, so dass man sich zwischen den langen Schlägen ausruhen kann und ggf. Schlechtwetter-Tage im sicheren Hafen abwettern zu können. Wenn das Wetter zu ungemütlich ist und die Kompetenz unserer Crew übersteigen könnte gehen wir selbstverständlich kein Risiko ein und warten geduldig ab, bis das Wetter freundlicher wird!

Auf allen Etappen versuchen wir jeweils mindestens 3 erfahrende Segler zu haben, die im Zweierteam Wache gehen können. Schließlich wollen wir besonders Nachts ausreichend Schlaf bekommen.

Die Mittelmeer-Etappen sind mit maximal 3,5 Tagen auf See relativ kurz. Die meiste Zeit ist Land in Sicht und wir haben je nach Wetter die Möglichkeit einen Schutzhafen aufzusuchen. In Ibiza und Malaga haben wir die Möglichkeit Vorräte aufzufüllen und uns etwas umzuschauen und neue Kraft zu tanken.

Für wen ist der Törn geeignet?

Grundsätzlich sind alle Könnerstufen herzlich willkommen. Allerdings sollte jeder schonmal auf einer Segelyacht gesegelt haben damit er eine gewisse Erfahrung mitbringt und zb. weiß dass er keine zu großen Probleme mit Seekrankheit hat. Für die Mitsegler mit wenig Segelerfahrung ist es super geeignet viel zu lernen und Erfahrung zu sammeln.

Fortgeschrittene Segler können  lernen Verantwortung zu übernehmen und ihr Wissen an ihren jeweiligen Partner weiterzugeben.

Selbstverständlich ist: Egal wie und wann eine unklare Situation auftritt: Skipper Uwe ist natürlich jederzeit bereit zu Helfen und die Situation zu klären und sein Wissen weiterzugeben.

Gemeinsam als Crew werden wir alle Aufgaben meistern und mit viel Freude und Spaß mit Sicherheit sehr eng zusammen wachsen! Ich freu mich schon riesig auf Euch und den Törn!

Unsere Etappen

Nach Ort (früheste) Anlege-Zeit   (späteste) Ablege-Zeit sm Reine Segeltage* Gesamtlänge mit Hafentagen und Puffer
Canet Sa. 20.10.
Ibiza Mo. 22.10. Di. 23.10. 270 2,3 3
Malaga Sa. 27.10. So. 28.10. 420 3,5   5
Madeira Sa. 3.11. Di. 6.11. 700 5,8 9
Lanzarote Fr. 9.11. So. 11.11. 300 2,5 5
Summe 1690 14,1 22

 

Inspiration

Ein -wie ich finde- sehr schöner Text, gefunden im Internet:

Die See atmet. Unendlich langsam hebt und senkt die Dünung unsere Yacht, ohne auch nur die geringste Schiffsbewegung zu verursachen. Majestätisch erscheinen immer neue Wellenberge am Horizont, überholen unseren Kurs und wandern weiter Richtung Westen. Sie rauschen unter uns durch und rütteln an uns. Hinter uns Im Osten färbt sich der Himmel in weichen Pastellfarben. Langsam steigt die Sonne aus dem Meer. Eine niedrige Windsee überlagert die ewige Dünung. Vereinzelt blitzen weiße Schaumkronen in den ersten Strahlen. So könnte es sein.

Während einer unserer Partner ein Omelett zum Frühstück bereitet, sitzen die anderen auf der Kante oder im Cockpit, reparieren oder Fischen. Frisch gebrühter Kaffee duftet aus einer Mug. Mit der anderen Hand korrigiere ich ab und an mit kleinsten Bewegungen den Kurs. Ruderdruck spüre ich keinen. Unter Vollzeug gleiten wir dahin.

….hier weiterlesen.

MAP

Lade Karte ...

Buchung

Available Spaces
6

Log dich ein um weitere Informationen zu diesem Törn zu sehen.

Du möchtest mit an Bord? Kontaktiere den Skipper - Uwe Profil - und klärt alle Fragen. Seid ihr euch einig, fülle das Buchungsformular aus und zahle gleich die erste Rate als Buchungsbestätigung!